Auto Tank Tanken Junger Mann Buchtipp für Männer Buchtipps

Buchtipp auch für Männer – Junger Mann von Wolf Haas

Bestens unterhalten hat mich „Junger Mann“ von Wolf Haas!

Ein Dreizehnjähriger jobbt in den Semesterferien der 70iger Jahre an einer Tankstelle (ich nehme an in Maria Alm) und entdeckt beim Eiskratzen seine Traumfrau. Elsa ist ein bisschen zu schön, zu alt und zu verheiratet für ihn, er ein bisschen zu füllig und zu jung für sie.

In den Sommerferien arbeitet er wieder an der Tankstelle und beginnt für Elsa sehr konsequent abzunehmen. Was zunächst als platte Geschichte daherkommt, hat überraschend unterhaltsame Wendungen, wunderbar österreichischen Schmäh und auch eine tiefergehende Geschichten, die ganz unverhofft über die Landesgrenzen hinausgeht.

Etliche Handlungsorte, sie sind nicht namentlich erwähnt, erkennt man als Salzburger (vermutlich Internat des Borromäums, „Nervenheilanstalt“ Christian-Doppler-Klinik, Deutsches Eck…) . Ein Buch, dass man bestimmt auch gut Männern empfehlen kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.